Teratogen Information

A number of ENTIS member organisations publish written teratology information summaries in a variety of languages for both patients and health professionals. Please select the information you require from the options below:

ENGLISH

UKTIS publish freely available summary patient information leaflets on their patient website bumps – best use of medicines in pregnancy (www.medicinesinpregnancy.org). They also produce summaries for health professionals which are freely available in abstract form on their own website (www.uktis.org) and in more detail on TOXBASE® (www.toxbase.org – requires subscription – free to all NHS health professionals).

NEDERLANDS

Informatie volgt binnenkort – Klik hier

DEUTSCH

Embryotox (www.embryotox.de) bietet als Pharmakovigilanz- und Beratungszentrum für Embryonaltoxikologie unabhängige Informationen zur Verträglichkeit von Arzneimitteln in Schwangerschaft und Stillzeit. Zur Charité-Universitätsmedizin Berlin gehörend und mit öffentlichen Geldern gefördert, berät Embryotox kostenlos telefonisch Ärztinnen und Ärzte, medizinisches Fachpersonal wie Hebammen oder Apotheker, schwangere Patientinnen und Paare mit Kinderwunsch. Eine Kontaktaufnahme ist auch über www.embryotox.de/beratung möglich. Neben der individuellen Beratung bietet Embryotox aktuelle, wissenschaftlich fundierte Informationen zu über 400 Arzneimitteln an unter www.embryotox.de/arzneimittel.

FRANÇAIS

Informations à venir – Cliquez ici